Faszination Peru

une activité ayant pour dominante Nature,
qui vous est proposée par Kultour Voyages SA

Tous âges

Du 09.11.2019 au 29.11.2019
à Pérou, Pérou

Catégorie: Voyage

Informations
Diese Reise führt uns zu den spektakulären Natur- und Kulturschätzen in Peru. So entdecken wir etwa das Kolonialerbe Limas und Inkastädte wie die berühmte Ruinenstadt Machu Picchu. Die vielfältige Landschaft Perus mit dem atemberaubenden Andenhochland, den schneebedeckten Vulkanen, wilden Küsten und der Wüste werden uns zum Staunen bringen. Farbenfrohe Kleidung, lachende Gesichter, ausgefallene Hüte – die Peruaner sind ein fröhliches Volk mit einer eindrücklichen Geschichte.Beim Kochkurs in den Slums von Lima erhalten wir einen Einblick in den Alltag der Menschen, welche von der wirtschaftlichen Entwicklung des Landes bisher ausgeklammert sind.Im Anschluss der spannenden Rundreise besteht die Möglichkeit, die Ferien mit einem Aufenthalt im tropischen Regenwald des Amazonasbeckens zu verlängern – eine einmalige Gelegenheit! Wir freuen uns riesig auf diese Reise und darauf, Ihnen „unser Peru“ näherzubringen! Kommen Sie mit? Wir freuen uns auf Sie!


Das junge Ehepaar Miriam & Carlos Bernales-Kühni lebt seit 2015 in Peru. Carlos ist in den Slums von Lima (Ventanilla) aufgewachsen. Heute leitet der Jugendarbeiter dort gemeinsam mit seiner Frau das Projekt „Estación Esperanza“ der SMG. Miriam & Carlos ermöglichen uns auf dieser Reise dank ihrem grossen Netzwerk Einblicke, welche „normalen Touristen“ verborgen bleiben – ein enormer Mehrwert!





WICHTIGE HINWEISE

Bei dieser Rundreise werden Pässe in grosser Höhe überquert (höchster Pass ca. 4’900 m) und unterschiedliche Klimazonen bereist. Deshalb sollten Sie in guter körperlicher und gesundheitlicher Verfassung sein (Empfehlung: Gespräch mit dem Hausarzt). In Höhen mit geringem Sauerstoffgehalt, in einer Höhe von ca. 3’000 Metern, in manchen Fällen jedoch auch vorher, kann die Höhenkrankheit auftreten (Schwindel, Übelkeit, Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit). Es ist deshalb wichtig, jeweils genügend Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Zudem gibt es vor Ort gute Medikamente, die gegen die Höhenkrankheit Abhilfe schaffen.

Wir sind bemüht, das bestätigte Reiseprogramm ohne Änderungen oder Abweichungen durchzuführen. Kurzfristige Änderungen sind jedoch je nach Wetterbedingungen oft nicht zu vermeiden. Die endgültige Reihenfolge der Besichtigungen, die Abfahrtszeiten sowie ggf. Alternativprogramme werden, falls erforderlich, von der Reiseleitung vor Ort bekannt gegeben.

Inscriptions
Site Web: https://www.kultour.ch/FaszinationPeru.html?source=info, http://www.kultour.ch
E-mail: info@kultour.ch, hanspeter.schenk@kultour.ch (organisateur)
Téléphone: 0041 (0)32 389 13 13 (organisateur)


Localisation géographique


Vous aimerez peut-être...
              
Facebook
 
éditeur

Un site
d'Alliance Presse



 

x